Naturheilpraxis Fenzl
S. Fenzl-Graulich
(Heilpraktikerin)


Synergetische Homöopathie und Miasmatik
Geistige Familienaufstellung
Wirbelsäulentherapie Dorn-Breuß u.a.

Leitbild        

Ziel meiner Behandlung ist es, einem kranken Menschen wieder zu seiner Gesundheit und einem erfüllten Lebensalltag zu verhelfen. Entsprechend besteht meine Aufgabe darin, die passende Therapie für Sie auszusuchen und anzuwenden und Sie auf Ihrem persönlichen Weg der "Wandlung" zu begleiten.

Weiterhin möchte ich zur Verbreitung der Homöopathie und anderer alternativer Heilweisen in unserem Land und in unserer Gesellschaft beitragen und Menschen ermutigen, außergewöhnliche Wege zu beschreiten, um wieder in Einklang mit der eigenen persönlichen Lebensaufgabe zu gelangen.

Leitsätze

  1. Im Mittelpunkt meines Wirkens steht der Mensch, der mich um Rat fragt und um Hilfe bittet. Ich möchte seine Gesundheit wiederherstellen und seine Lebenskraft umfassend stärken. 

  2. Jeder Patient erhält Informationen über seinen Gesundheitszustand und über die Bedeutung seiner Krankheit sowie über die Therapiemöglichkeiten.

  3. Jedem Patienten lasse ich eine sorgfältige und ganzheitliche Behandlung zukommen.
  4. Ich bilde mich fortlaufend weiter, um meine Behandlungen entsprechend den Entwicklungen in der alternativen Medizin jederzeit aktuell zu halten und zum Wohle jedes Patienten anzuwenden.

  5. Als Heilpraktikerin sichere ich jedem Patienten Vertraulichkeit zu. Ich unterliege der Schweigepflicht. Nur vor Gericht habe ich nach § 53 der Strafprozessordnung kein Zeugnisverweigerungsrecht über mir beruflich anvertraute Tatsachen.

  6. Im Bedarfsfall beziehe ich Mediziner bzw. Fachärzte oder andere Heilpraktiker ein, z.B. wenn ein Behandlungsverbot für eine Krankheit besteht bzw. eine Ergänzung meiner Behandlung angzeigt sein sollte. Ich arbeite bei einigen Menschen auch mit bestimmten Therapeuten zusammen, z. B. mit Eva Werner in Aachen (Heilpraktikerin für Psychotherapie) und verschiedenen Osteopathen.