Naturheilpraxis Susanne Fenzl
Heilpraktikerin in Alsdorf


Synergetische Homöopathie nach der Miasmenlehre
Geistige Familienaufstellung
Wirbelsäulentherapie Dorn-Breuß u.a.

        

Therapeutische Massagen

Die Breuß-Massage (nach Rudolf Breuß, 1899-1990) ist eine therapeutische Rückenmassage, wobei mit verschiedenen Handgriffen die Wirbelsäule auf sanfte Art und Weise gestreckt wird und einzelne Wirbel in ihrer Lage ausgerichtet werden können. Sie dauert ca. 35 Minuten.


Therapeutische Rückenmassagen sind Entspannung pur.

Je nach Beschwerden bzw. Rückenschmerzen setze ich auch andere Massagearten wie die Bindegewebs- oder  Schröpfkopfmassage auf dem Rücken ein oder setze Schröpfköpfe auf die Haut. Diese Therapien fördern die Durchblutung und lösen Verspannungen und Verhärtungen der Muskulatur. Unsere Hautzonen stehen in Verbindung mit unseren inneren Organen (Organzugehörigkeit), so dass jede Massage auf die Funktion der inneren Organe Einfluss hat.



An den Füßen befinden sich viele Reflexzonen.

Eine weitere Massage ist die Fußreflexzonenmassage, die ich anbiete: Die Fußreflexzonenmassage, überliefert aus dem alten Asien, wurde in der neueren Zeit von dem amerikanischen Arzt Dr. William Fitzgerald (1872–1942) systematisiert. Seine Schülerin Dr. Joe Riley und andere Mediziner verbreiteten die Verbindung von Hautzonen mit bestimmten Körperteilen und Organen, so dass die Therapie auch in Europa Anklang fand. Über eine gezielte Massage der Fußzonen kann das jeweilige zugeordnete Organ bzw. der entsprechende Körperteil in seiner Funktion postitiv beeinflusst werden, z. B. der Energiefluss und die Durchblutung im Organ sowie der Stoffwechsel des Körpers. Gestörte Reflexzonen sind druckempfindlich und ermöglichen dadurch eine erste Diagnostik beeinträchtigter Körperbereiche. Die Massage wird vor allem angewendet:


Ergänzend setze ich bei Bedarf den Heilmagnetismus ein. Dieser wird auch „Mesmerismus“ genannt und wurde von dem deutschen Arzt Franz Anton Mesmer (1734-1815) benannt. Der Heilmagnetismus gilt als besonders schonend unter den Anwendungen der alternativen Heilmethoden und kann besonders gut eingesetzt werden, wenn eine intensive manuelle Behandlung noch nicht angezeigt ist.